Menu-Trigger

Conti® Tekton® IG

Vorbeugend wirksam gegen Bläue und holzzerstörende Pilze (Fäulnis). Anwendungsbereich: Zur Behandlung von Weich- und Harthölzern im Außenbereich ohne Erdkontakt, bei nachfolgender Beschichtung mit Lasuren. Für Außenverkleidungen, Tore, Pergolen, Zäune usw. Verbessert Haltbarkeit und Haftung für nachfolgende Anstriche.


Biozide sicher verwenden. Vor der Verwendung stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Die Profi Hotline.
profi@conticoatings.com





  • hohes Eindringvermögen
  • vorbeugender Schutz gegen Bläue und Fäulnis
  • Grundbeschichtung für nachfolgende Lasuranstriche

Gebinde
  • 750 ml
  • 2,5 l
  • 5 l
  • 30 l

Verbrauch pro Arbeitsgang
  • ca. 120 - 160 ml/m²

Inhaltsstoffe (nach Detergenzienverordnung)
  • 4,5 g/kg Propiconazol
  • 14 g/kg 3-lodo-2-propynyl butylcarbamat (IPBC)

  • Technische Informationen beachten
  • VOC 2010 konform
  • Einsatzbereich: außen
  • Verarbeitung: Über 5 °C, frostempfindlich
  • Verarbeitung vor Verarbeitung aufrühren
  • Verarbeitung: Tauchen
  • Verarbeitung: Streichen
  • Verarbeitung: Spritzen
  • VA_Rn




    Die Profi Hotmail.
    profi@conticoatings.com