Menu-Trigger

Conti® Dur


Matt auftrocknende Acrylat-Fassadenfarbe für dickschichtige Anstriche von Fassadenflächen, wetterbeständig nach VOB, Teil C, DIN 18363. Leichte Verarbeitung, für "Langzeit"-Fassadenschutz, lohnkostensparend, da im Einschichtverfahren zu verarbeiten, bei Untergrund- und Umgebungstemperatur bis 0 °C möglich, in extremen Fällen bis -10 °C auf eisfreien und trockenen Untergründen, alterungsbeständig und umweltverträglich.

Die Profi Hotline.
profi@conticoatings.com





  • hohes Deck- und Füllvermögen
  • mit Langzeitschutz gegen Algen- und Pilzbefall
  • bis -10 °C verarbeitbar, frostunempfindlich bis -20 °C

Gebinde
  • 12,5 l

Farbton
  • weiß

Glanzgrad
  • silikatmatt

Verbrauch pro Arbeitsgang
  • ca. 200 - 400 ml/m²

Deckkraftklasse
  • Klasse 2 bei 5 m²/l

Einstufung BFS 26
  • Klasse C

Wasserdampf-Diffusionsstromdichte-Klasse
  • Klasse V2

Durchlässigkeitsrate für Wasser
  • Klasse W3

  • Technische Informationen beachten
  • VOC 2010 konform
  • tönbar über Conti ProfiColor® Farbmischsystem
  • Farbtonbesändigkeit - BFS26 C
  • WasserDampfDichte V2
  • WasserDurchlässigkeit W3
  • Einsatzbereich: außen
  • Verarbeitung bis -10 °C
  • Verarbeitung: Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung
  • Verdünnung mit max. 5 % Wasser
  • Verarbeitung vor Verarbeitung aufrühren
  • Verarbeitung: Streichen
  • Verarbeitung: Rollen
  • Verarbeitung: Rollen
  • Werkzeuge mit Wasser reinigen




    Die Profi Hotmail.
    profi@conticoatings.com